Führungskräfte & Teams

Leadership Training, Leadership Coaching, Leadership Ausbildung

Erweitert Ihren Blick auf die wesentlichen Dinge,

ohne das Detail dabei zu verlieren.

Ein Führungskräfte-Training,

welches fokussiert intelligente Vernetzungen herstellt.

Führungskompetenz

erscheint unter einem enorm erweiterten Blickwinkel.

Bringt all das zusammen,

was zusammen gehört.

Schnittstellenanalyse

ohne Reibungsverluste

Executive Coaching

auf hohem Niveau

Zeigt Ihnen mithilfe von Indoor- & Outdoor-Eventmodulen,

was da ist und was noch weiterentwickelt werden darf.

Hilft, die Fäden in der Hand zu behalten,

ohne den Faden zu verlieren.

Vorteile für Ihr(e) Leadership-Training, -Coaching oder -Ausbildung

Wer im Management arbeitet, weiß genau, dass je höher die Position ist, desto dünner erscheint oftmals die Luft. Genauso wie beim Bergsteigen, Klettern und Fliegen. Dies kann jedoch für das Management-Team enorme Folgen haben. Wir schaffen durch gezielte Perspektivwechsel und Rollenanalysen freie Räume.

Raum für Reflexion und Effizienzsteigerung, ohne sich zu überfordern.
Raum für das Schaffen von Entlastungssystemen durch beispielsweise gezielte Mentorenprogramme.
Raum für Investition in Ihre Unternehmensstruktur, Ihr Miteinander und in Ihre Vision, die alle kraftvoll trägt und für Ihre Mitarbeiter Identifikationsmöglichkeiten bietet. Ihr erfahrener Trainer, System-Coach und Unternehmensberater eröffnet Ihnen Erlebniswelten, die Ihnen unweigerlich neue Perspektiven aufzeigen, Sie zukunftsweisend und lösungsorientiert beraten und vor allen Dingen sich nicht in Nebenschauplätzen verlieren.
Ihr Experte führt Sie zielsicher zum Kernproblem, um dieses in einen ressourcenorientierten Maßnahmenkatalog umzuwandeln. Diesen können Sie nun alltagsnah, schrittweise und lösungsorientiert umsetzen. Unser Expertenteam ist seit vielen Jahren spezialisiert in der Coaching-Begleitung und Beratung sowie Ausbildung jeglicher Management-Teams bis hin zur Geschäftsführung. Es fokussiert sich auf die erfolgreiche Umlenkungen vorhandener Störungen und Unternehmensherausforderungen. Ferner bildet es Sie und Ihre Führungskräfte gezielt aus, damit diese effizient und zielgerichtet Ihr Unternehmen von innen stärken können. Vereinbaren Sie gerne mit uns ein erstes Sondierungsgespräch.

Innehalten und vielseitig die Dinge von „innen“ (Unternehmensebene) und von „außen“ (Meta-Ebene) betrachten, und das mit der hoch wirksamen Kombination aus Event-Bausteinen, großem Spaß und inhaltlicher Methodenvielfalt.

Wir wechseln mit Ihnen vielfach die Perspektive und zeigen Ihnen mit einer raffinierten Mischung von Teamentwicklungs-Modulen und nachhaltigen, inhaltlichen Modellen Ihren Ist-Zustand. Wir erarbeiten mit Ihnen Ihren Soll-Zustand und führen Ihr Management-Team zielsicher durch jegliche Engpässe. Dabei sind wir stolz auf einen großen, individuellen Angebotspool.

Fragen Sie gerne nach! Unser Expertenteam ist diesbezüglich bestens ausgebildet und jahrzehntelang erfolgreich tätig.
Frauke Sommer, als äußerst erfahrener Senior Coach, und ihr Experten-Team führen Sie zielsicher durch jeden Engpass und zu Ihrer lösungsorientierten Vision – kontextunabhängig und mit sehr viel Humor und Abenteuerlust.
Unsere Antwort auf anspruchsvolle Leadership- und Managementfragen ist u. a. das EPW-Coaching-Prinzip® welches von Kathrin Mitzner und Frauke Sommer in jahrelanger Zusammenarbeit entwickelt wurde. Auf der Grundlage von systemischer Beratung und innovativen Outdoor-Event-Modulen sowie Indoor-Event-Modulen, gestalten wir das Leadership-Training vielseitig und kreativ. Neben hoch wirkungsvollen Moderationstechniken, bieten wir prozessabhängig unterschiedlichste Indoor-Event-Module sowie abenteuerliche Outdoor-Event-Stationen an. Somit erweitert unser Führungskräfte-Coaching Ihren Handlungsrahmen enorm, da die Prozess-Dynamik-Arbeit längst nicht nur die Macht der Worte nutzt. Überzeugen Sie sich selbst.

Prozessorientierung und Methodenvielfalt

Bei allen In- und Outdoor-Aktivitäten ist der Anforderungscharakter prinzipiell so gestaltet, dass jede*r Teilnehmende unabhängig von der körperlichen Fitness und psychischen Verfassung an den Aktivitäten teilnehmen und zum Gelingen der Aktivitäten beitragen kann. Die Teilnehmenden bestimmen das persönliche Leistungsniveau selbst – niemand wird überfordert – es besteht kein Gruppenzwang! Die Übungsmodule dienen ausschließlich der Reflexion sowie dem Aufzeigen der Stärke-Schwäche-Muster im Team. Sie bieten Übungsformen im Rahmen der Einübung künftiger Verhaltensstrukturen. Wir passen den Aktionsradius an das vorhandene Team an. So können unterschiedliche Übungen angewendet oder auch weggelassen werden.

Unsere besondere Form mit Menschen zu arbeiten

An erster Stelle in all unseren Angeboten für Unternehmen steht der Mensch als solcher – nicht als Führungskraft oder Mitarbeiter. Leistung, Brillanz und Karriere schließen keinesfalls die dahinter liegende menschliche Einzigartigkeit aus. Genau das macht unsere Arbeit so „besonders“ und „anders“. Wir „schrauben“ nicht am Menschen herum, damit er immer leistungsfähiger wird, sondern arbeiten mit dem Menschen, sodass dieser optimal seine Fähigkeiten ausbilden und einsetzen kann.
Erfolg und eine außerordentliche Leistungsfähigkeit sind zwei der Resultate. Prozess- und Dynamic-Events gehen bei uns eine gelungene und einzigartige Symbiose ein. Dafür hat Frauke Sommer in Zusammenarbeit mit Kathrin Mitzner mit dem EPW-Coaching® (Erfolgs-Potential-Wachstums-Coaching®) ein Dynamik-Navigations-System entwickelt, das Ihnen beispielsweise die Steuerung von anspruchsvollsten Entscheidungsprozessen erheblich erleichtert. Dabei entwickeln, entdecken und testen Sie Ihren individuellen Dynamik-Navigator in faszinierenden Outdoor-Erlebnis-Settings.

Vorstellung der primär angewandten Methoden

Das  EPW-Coaching® psychologische Methodenkombination (u. a. humanpsychologische, sowie lösungs- und prozessorientierte Methoden) die Menschen hilft, effektiver zu kommunizieren – sowohl in privaten Beziehungen, als auch in anspruchsvollen, beruflichen Kontexten. Die Methoden entwickeln das Potential der eigenen Persönlichkeit und schöpfen dieses aus. Das Unternehmen wird sanft und mit nachhaltigem Erfolg gestärkt, ohne Dramen zuzulassen.

  • Die Persönlichkeitskonzepte helfen, innere Prozesse und Entwicklungen im Arbeitskontext zu verstehen und somit das gesamte Unternehmen zu stärken.
  • Als Kommunikationskonzepte bieten sie die Möglichkeit, zwischenmenschliche Kommunikation zu beschreiben und zu erklären.
  • Die Beratungs- und Förderkonzepte helfen, das Arbeitsklima zu verbessern, Effizienz zu fördern und Störungen früh umzulenken, sowie individuelles Wachstum zu fördern.
  • Es sind Wachstums- und Motivationsgeneratoren für das gesamte Unternehmen und insbesondere für das Management.

Wirkungsdiagramm

Ob Indoor-Teambuilding als Teamfun-Challenge, ob Wüstenrallye in Marokko, Kletterolympiade im Allgäu oder Off-Road-Trophy in Südafrika: Mit einem unschlagbaren Spektrum an höchst professionellen Teambuilding-Angeboten für exklusive Klein- und Großgruppen (bis zu 1000 Personen & mehr) haben wir bestimmt auch das Richtige für Ihr Team parat.

  • Angemessene Persönlichkeits-Analyse im Rahmen des Unternehmens
  • Beziehungs-Analyse (Rolle/Funktion)
  • Konstruktive Gruppen-Analyse
  • Analyse und konstruktive Steuerung von sozialen Systemen in Unternehmen

 

Das EPW-Coaching® bietet Modelle zum Beobachten, Beschreiben, Verstehen und nährendem Handeln im Rahmen der menschlichen Kommunikation. Es fördert das „Miteinander“. Diese Modelle analysieren und unterstützen soziale Beziehungen zwischen Individuen und Unternehmens-Systemen und bieten Konzepte zur Persönlichkeitsanalyse, Beziehungsanalyse, Gruppendynamik und Gruppenanalyse.

Die flankierende, tiefgehende Prozessarbeit dient der exakten Erstellung eines individuellen Fingerabdruckes Ihres Teams und der erlebnisorientierten Bearbeitung der entsprechenden Themenschwerpunkte.

„Methodenbaukasten“ exzellent erweitern

Auf Basis der vorliegenden Informationen wird Ihr Teamcoaching inhaltlich vor allem auf der Prozessebene stattfinden und insbesondere zum Ziel haben:

  • Vermittlung von Kommunikations-Know-how, welches die Handlungskompetenzen erheblich erweitert,
  • Einbindung persönlicher, themenbezogener Fragestellungen,
  • Klärung der Frage: Wie erkenne ich gekonnt meine Bedürfnislage und die der Mitarbeiter, um diese optimal in Stärke umzusetzen?,
  • „Anker“/Codewörter etablieren, um in kürzester Zeit Fachwissen, Ressourcen und Verhaltensweisen zu aktivieren oder Störmuster umzulenken,
  • Trends fachgemäß aufnehmen sowie umsetzen,
  • Mühelosigkeit durch den Einsatz von Sinnesaktivierung und dadurch enorme Steigerung der Kreativität (VAKOG),
  • Training der Assoziationsfähigkeiten und der abrufbaren Flexibilität (Walt-Disney-Prinzip), d. h. Training von vorausschaubaren Verhaltensweisen z. B. in Bezug auf Erhöhung der Verkaufszahlen/Effizienz, und frühzeitiges Erkennen von „Energie- und Effizienzräubern“(in allen Kontexten).

Wesentliche Merkmale unserer Arbeit

  • Unser Umgang ist empathisch und konsequent ohne Gesichtsverlust.
  • Praxis-Outdoor-Indoor-Module gewährleisten eine klare, offene und eingehende Analyse der Team-Dynamik sowie vorhandener Stärken und Defizite.
  • Reflexion und Übertragbarkeit in den Arbeitsalltag stehen bei uns an erster Stelle!

Ein kompakter Einblick in unser Seminarverständnis – Folgendes wird Basis Ihrer Trainingseinheit sein

Ebene:

A.1 Führungskräfte

A.2 Mitarbeiterebene 

  • Struktur- und Kommunikationsbetrachtung im Team auf der Grundlage von angemessener Analyse, Führung und angemessenem Kommunikationsverständnis sowie Umlenkung von „Stör-Kulturen“ im Tagesgeschäft.
  • Die Motivationen, Zielsetzungen sowie Persönlichkeiten im Team sind sehr unterschiedlich.

Die Erwartungen an die Funktionsträger bzw. an die Rollen im Team weichen oft stark voneinander ab. Im Rahmen der Führungs-/ Team-Analyse arbeiten wir direkt mit den Ergebnissen der Team-Diagnose und bearbeiten auf deren Grundlage die kontextabhängigen Themenschwerpunkte.

  • Eine ausgeprägte Konfliktkultur, unter Anerkennung und Wertschätzung aller einzelnen Personen und deren Leistungen, findet häufig nur unzureichend statt. Die Konzentration richtet sich oftmals eher auf negative Situationen bzw. auf „gemachte Fehler“; das Miteinander fällt häufiger weg, Vereinzelungen und Grüppchenbildungen treten auf. Der emotionslose Austausch von Fakten kehrt ein. Ferner ergeben sich wenig spürbare Konsequenzen bei Nichteinhaltung von Absprachen und Vereinbarungen sowie bei Grenzüberschreitungen jeglicher Art. All diese Störsignale werden von uns konstruktiv umgelenkt im Sinne der Etablierung einer prozess-dynamischen Begleitung.
  • Kommunikation verstehen wir als ganzheitliches Werkzeug, welche sich bewusst und unbewusst u. a. auf der Sachebene und Beziehungsebene bewegt.

Auf den verschiedenen Kommunikationsebenen ergeben sich zwangsläufig Reibungsverluste. Die sanfte und humorvolle Umlenkung vorhandener Störmuster ist das primäre Ziel in unseren Trainings. Der Aufbau einer transparenten, wertschätzenden und auch stärkenden Gesprächskultur ist der rote Faden in unserem Event-Coaching. 

Ihr Führungs-Team lernt sich von den unterschiedlichsten Seiten kennen und schätzen. Es spielt mit den vorhandenen Rollen und erkennt sein individuelles Team-Mosaik. Die darauffolgenden Outdoor-Einheiten werden optimal vorbereitet und das Team lernt gemeinsam unüberwindlich scheinende Hürden zu überwinden.

Wir garantieren Ihnen eine lebendige, humorvolle und interaktive Prozess-Atmosphäre!

Lassen Sie sich unverbindlich beraten!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Bitte versuchen Sie die Kontaktaufnahme per Telefon, sollten wir uns nicht innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

BIANCA-COLETTE RIEMER-MERKEL

Veränderungen sind bereits der Mittelpunkt unseres Lebens. Als Mindset-Producer begleite ich Menschen in die Veränderung. Denn wenn nichts sicher ist, ist alles möglich. Raus aus der Sorge, dem Gemecker und der Nörgelei, rein in die Selbstwirksamkeit, aktiv werden und ins Gestalten kommen. Und vor allem Chancen entdecken durch ein neues Mindset.
Hierzu biete ich individuelle Konzepte, Workshops und Keynotes an, die gerne auch mit Kick-Off-Veranstaltungen und Incentives kombiniert werden können. Mehr Infos auf www.lebenskulturen-gestalten.de

JOHANNES MEYERHÖFER

Geboren 1985, Wohnort: Berlin

Langjährige Tätigkeit als Persönlichkeitscoach und Prozessbegleiter in Einzelsettings sowie größeren Unternehmen (Führungskräfte- und Managementtrainings).

Ausbildung bei Frauke Sommer (Sommer Foundation-EventCoaching GmbH & Co. KG) zum prozessorientierten Indoor- & Outdoor-Erlebnispädagogen, EPW-Coach® für innovative und systemische Prozessarbeit und NLP-Practitioner.

Weitere Coachingaus- und Weiterbildungen:

– zweijährige Ausbildung zum prozessorientierten Coach für Transformationsarbeit und musikalische Visualisierung

– Fort- und Weiterbildungen in unterschiedlichen körperbezogenen Verfahren (u.a. dreijährige Weiterbildung in Resonanzlehre) und Meditationstechniken

Ausbildungen als Musiker (Pianist und Komponist), Tätigkeit als Dozent an renommierten Hochschulen in Berlin und Köln.

Leitung von Prozess-Seminaren unter Einbeziehung von Klang und musikalisch-improvisatorischen Elementen.

Leitung von Kommunikationstrainings und internen Ausbildungsgängen für verschiedene Unternehmen.

Judtih Rauwald

Coach für Persönlichkeitsentwicklung und prozessorientierte Systemarbeit. Mehrjährige Erfahrung in unterschiedlichen Kontexten: Einzelcoachings und Teamtrainings, Trainings für Führungskräfte und Management, Supervision und systemisch ausgerichtete Dynamikanalyse, Krisenintervention und Auflösung von Störungen. Ausbildung bei Frauke Sommer (Sommer Foundation-EventCoaching GmbH & Co. KG) zur prozessorientierte Erlebnispädagogin, EPW-Coach® für systemische Prozessarbeit, NLP-Practitioner.

Peter Ulbrich

Leiter Materialsteuerung Bundeswehr, Mosbach 05/1996 – 09/2006

– Materialwirtschaft und Disposition
– Engpass- und Prozessmanagement – KVP-Management

Projekteinkäufer KF Processing Systems, Ubstadt 03/2010 – 08/2011

– Bestellwesen
– Einkauf von mechanischen und elektrischen Komponenten – Einkauf von Edelmetallen im In- und Ausland

Standortleiter Automotive Fritz Logistik, Heilbronn 09/2011 –12/2011

– Personalleitung im 3-Schichtbetrieb
– Warehousing
– Sicherstellung Produktionsversorgung Audi, Neckarsulm

Logistikleitung LTG Doll KG, Hockenheim 03/2012 – 09/2017

– Fuhrpark- und Shuttle-Verkehr-Management
– Produktionsversorgung John Deere Werke Bruchsal und Zweibrücken – Warehousing
– Personalleitung im 2-Schichtbetrieb
– Logistik- und Finanz-Controlling inkl. Fakturierung Dienstleistungen
– Kontraktlogistik
– Facility-Management
– Leergut-Management

Lagerleitung Zuse Hüller Hille, Mosbach 12/2017 – 09/2018

– Warehousing
– TUL-Prozesse
– Ersatzteilversand / After-Sales-Management

Leiter Logistik Brauerei Eichbaum, Mannheim 10/2018 – 06/2021

– Personalleitung im 3-Schichtbetrieb – Warehousing inkl. HRL
– TUL-Prozesse
– Fuhrpark-Management

– Koordinierung und Rechnungsprüfung Dienstleister

Teamleiter Intra-Logistik Daikin, Güglingen 07/2021 – 09/2021

– Personalleitung im 2-Schichtbetrieb – Warehousing
– TUL-Prozesse
– Linienversorgung Produktion

Logistiker BBV Rhein Neckar, Eschelbronn 09/2021 – heute

– Warehousing
– Koordinierung Fremdläger – TUL-Prozesse

JOCHEN SANDHOFF

Rechtsanwalt seit 14.03.2001

Fachanwalt für Steuerrecht seit 30.06.2008

Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 03.03.2010

LEBENSLAUF:

Mitgliedschaften:

Deutscher Anwaltverein

Anwaltverein Speyer

Hockey Club Speyer

Ausbildung:

Wehrdienst 1992- 1993

Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes- Gutenberg Universität Mainz Sep. 1993- Feb. 1998

Referendariat Oberlandesgerichtsbezirk Zweibrücken mit Verwaltungsstation an der Verwaltungshochschule Speyer

Tätigkeiten für:

RAe Bös und Löhr

IDS Scheer AG, Saarbrücken

Sprachkenntnisse:

Englisch in Wort und Schrift

Grundkenntnisse Französisch

HEINER DUMPE

  • beratender Betriebswirt

  • 30 jährige internationale Erfahrung als Geschäftsführer in der Groß- und mittelständischen Fahrzeug-, Maschinenbau- und Pharmaindusrie

AUFGABEN:

  • Projektleitung des Projektes KANBAN/Diskrete Fertigung: Von der Anforderungsaufnahme und Machbarkeitsanalyse bis hin zur Implementierung und Nachbetreuung mit Schwerpunkt Einführung von Warehousemanagement (WM)

  • Verantwortlich für die Prozess- und Systemanpassungen inkl. Testkoordination, Dokumentation und Go-Live

  • Analyse und Optimierung der Logistikprozesse im SAP inkl. Implementierung der Lösungen mittels Customizing

  • Koordination und Schnittstellenmanagement mit parallelen Projekten (PLM, FAST, MES…) sowie die Steuerung von externen Dienstleistern

  • Intensiver Austausch mit den Organisationsbereichen GF, SCM, Produktion, IT, QM inkl. Anforderungsaufnahme und Bewertung von Kosten/Nutzen und der Umsetzbarkeit

  • Projekt-Monitoring

  • Mitarbeit beim Organisationsentwicklungsprozess

PETER MACHA

  • Fachausbildung zum Werkzeugmechaniker Stanz- und Umformtechnik
  • IHK Industriemeister Metall
  • IHK AEVO Ausbildereignung
  • DIN ISO 18404 Lean Master Expert

KERNKOMPETENZEN:

  • Langjährige Erfahrung in der Automotive und Luftfahrt Branche
  • Langjährige Erfahrung in der disziplinarischen und fachlichen Produktions- und Fertigungsführung
  • Produktionsleitung
  • Projekt, Prozess und Qualitätsmanagement
  • Lean Management – Operation Shopfloor Management
  • Controlling
  • Coaching und Beratung (Führungskräfte im Bereich Operation)
  • Fachkompetenz in der Metalltechnik
  • Langjährige Erfahrung in der Stanz- und Umformtechnik

KASTRATI FATON

  1. Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Wien

Schwerpunkt: Spieltheorie, mathematische Modellierung von Entscheidungssituationen.

  1. Changemanagement (Consulting) über Sommer Foundation bei Waldaschaff Automotive GmbH
  2. Analyst bei der Deutschen Bank – Berlin im Bereich Anti Financial Crime Investigation im Bereich des Global Transaction Banking.
  3. Vertriebserfahrungen bei der Deutschen Telekom
  4. Kursleiter für Mathematik
  5. Kursleiter für Rechnungswesen

KERNKOMPETENZEN:

  1. Langjährige Erfahrung in strategische Unternehmensausrichtungen
  2. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  3. Langjährige Erfahrung in der Management Consulting &
  4. Langjährige Erfahrungen in Prozess Management
  5. Beziehungsmanagement & Konfliktmoderation
  6. Langjährige Erfahrung in der disziplinarischen und fachlichen Produktions- und Fertigungsführung
  7. Projekt, Prozess und Qualitätsmanagement
  8. Lean Management – Operation Shopfloor Management
  9. Controlling
  10. Coaching und Beratung (Führungskräfte im Bereich Operation, Sales & Projektmanagement)

ARUN KUMAR ANGADI NAGARAJA

  • – Ingenieur Fachrichtung Maschinenbau

  • Unterstützung im Anlagenbau

  • Prozessabläufe und Entstörungen

  • Auditierungen, Tracking und Controlling aller vorhanden Produktionsmaschinen

  • Kundenpflege

  • Mitarbeiterführung

  • Lieferantenkontrolle

  • Kontinuierliche Identifizierung von Produktionspotenzialen

  • Optimierung und Analyse von Produktionsprozessen

  • Implementierung von Standards und Lean-Methoden

MARCUS SPANRUNG

WIRTSCHAFTSPRÜFER / STEUERBERATER
FACHBERATER FÜR UNTERNEHMENSNACHFOLGE (DSTV E.V.)
FACHBERATER FÜR SANIERUNG UND INSOLVENZVERWALTUNG (DSTV E.V.

LEBENSLAUF:

1998-2002

Studium an der FH Nürtingen, 
Diplom Betriebswirt

2000-2004

Studium an der FH Nürtingen, 
Diplom Volkswirt

2008-2011

Studium an der Hochschule Pforzheim, 
Master of Arts

2006

Bestellung zum Steuerberater

2011

Bestellung zum Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)

2012

Bestellung zum Wirtschaftsprüfer

2012

Bestellung zum Fachberater für Sanierung und Insolvenzverwaltung (DStV e.V)

Seit 2017

Partner bei der HWS

DENIS FEDDER

  • Bachelor-Abschluss in Mehrsprachiger Kommunikation in den Sprachen Englisch, Französisch und Niederländisch

  • Übersetzungen

  • Lektorieren von bestehenden Webseiten 

TANJA

  • Online Redakteurin
  • Verwaltung / Bearbeitung Social-Media-Kanäle
  • Entwicklung von Designs, Postings und Kampagnen
  • Kreative und ideenreiche Umsetzung von Werbestrategien

KERNKOMPETENZ:

Ich heiße Tanja und bin studierte Online-Redakteurin. Ich verwalte mit Freude die Social-Media-Kanäle der Sommer Foundation. Ich entwickle Designs, Postings und Kampagnen. Auch privat ist Social Media meine Leidenschaft. Ich bin gerne kreativ und setze meine Ideen in reichweitenstarke Postings um. Unternehmen in der digitalen Welt sichtbar machen, eine Herausforderung die ich liebe. Bei Sommer Foundation kann ich meinen Ideen freien Lauf lassen, Sommer Foundation ist offen. Deshalb bin ich schon seit mehreren Jahren sehr gerne im Team.

EBUR CANDIR

Ebur Candir ist von Beruf Flugbegleiterin und arbeitet bei SF im Socialmedia Marketing, zu Ihren Aufgaben gehört unteranderem:

  • Herstellung von Reichweiten
  • Generierung von Followern
  • Updates und Veröffentlichung von Stellenausschreibung in den Medien

CINDY KERNER-KÖNIG

Kaufmännische Assistenz

Tätigkeiten:

Kaufmännische Verwaltungsarbeiten und organisatorische Tätigkeiten

Sekretariatsaufgaben

Vertriebstätigkeiten

Auftragssachbearbeitung

Finanzbuchhaltung

Conny Romeo

– Assistenz der Geschäftsführung / Vertrieb / Marketing der Sommer Foundation / DGMC

– Unternehmerin (Geschäftsführung) aus der Personaldienstleitung / Personalmanagement / Personalvermittlung
– Assistent der Geschäftsleitung, Organisation, Koordination

AUFGABEN:

  • Betreuung und Beratung im Personalwesen / Personalbereich 
  • Rekrutierung, Lohn- und Gehalt sowie Erklärung aller relevanten Personalfragen 
  • Beachten der gesetzlichen Regelungen Qualitäts-, Arbeits- und Gesundheitsschutzpolitik 
  • Vertrieb im Bezug auf Ist-Zustand, Erweiterung, Ausbau, Neuaufbau, Verkauf vorhandener Dienstleistungen von der Sommer Foundation 
  • Projektberatung
  • Kunden- und Expertenbetreuung der Sommer Foundation
  • Lieferantenvertragsausarbeitung
  • Vertragswesen der Sommer Foundation und DGMC
  • Kostenkalkulation 
  • Durchführung und Überwachung sämtlicher Finanz- und Managementberichte sowie Vergleichberichte 
  • Buchführung
  • Angebotswesen